Veranstaltungen

Trend Micro Webcast: Den Endpunkt neu definieren: (Teil 2) Endpoint Detection and Response

16.05.19 10:30 – 16.05.19 11:15

16.05.2019 @ 10:30 - 11:15

Komplexe Bedrohungen von heute umgehen die herkömmliche Cybersicherheit und gefährden sensible Unternehmensdaten. Daten werden gestohlen oder verschlüsselt, um anschließend Lösegeld dafür zu fordern.

Effektive Detection- und Response-Lösungen suchen nach diesen fortschrittlichen Bedrohungen und eliminieren sie, bevor Daten gefährdet werden.

Trend Micro hat moderne Detection- und Response-Techniken mit mehreren Ebenen in seine Endpoint Protection-Plattform integriert, um damit Automatisierung und Response zu verstärken. Machine Learning (sowohl vor der Ausführung als auch zur Laufzeit), Vulnerability Protection, Verhaltensanalysen, Applikationskontrolle und weitere moderne Technologien sind so konzipiert, dass sie problemlos mit Ihrem Endpunktschutz funktionieren.

Registrieren Sie sich für dieses Webinar und erfahren Sie, wie Trend Micro Sie unterstützen kann:

  • Trend Micro unterstützt Sie bei der Kommunikation von Endpoint Sensor an Ihre bestehende Kundenbasis und erhöht so Ihre Chancen im Securitybereich als Trend Micro-Channel-Partner.
  • Trend Micro Apex One™ kann in Kombination mit Endpoint Sensor in der gesamten Umgebung nach Indikatoren für Gefährdung suchen.
  • Aktivieren Sie Regeln zur Angriffsermittlung und fortschrittliche Bedrohungsfunktionalitäten, um nach Angriffsindikatoren zu suchen.
  • Erzielen Sie vollständige Transparenz in Bezug auf Methode, Verbreitung und Umfang der Auswirkungen moderner Bedrohungen. Ermitteln Sie die Ursache der Erkennung und ergreifen Sie proaktive Maßnahmen zur Behebung und Aktualisierung der Sicherheit.
  • Trend Micro bietet einen neuen Ansatz: Wir haben moderne Erkennungstechnologien wie Machine Learning, Verhaltensanalysen und Applikationskontrolle in unsere Endpoint Protection-Plattform integriert, um Funktionen für Automatisierung und Behebung nutzen zu können.

Hier geht's zur Anmeldung!
 

Contact

Juergen Kerstan

Business Development Manager

0049 (0) 89 371564 258

juergen.kerstan@westcon.com