Veranstaltungen

NETSCOUT Threat Vault & AED 6.1 Update PARTNER Sales Training (EMEA)

27.11.18 14:00 – 27.11.18 15:00 Online

Location : Online

In diesem Sales Training wird Arbor Networks die Positionierung, Schlüsselfeatures und Vorteile vom neuem NETSCOUT Arbor Edge Defense (AED) v6.1 besprechen.

Zu diesen gehören:
 
  • AED wird am Netzwerk-Perimeter eingesetzt, so werden bereits dort eingehende Cyberbedrohungen erkannt und blockiert. 

  • AED identifiziert ausgehende Kommunikation zu schädlichen IP-Adressen, Domänen und URLs. Auf diese Weise wird eine weitere Verbreitung von Malware innerhalb eines Unternehmens gestoppt und Datenabfluss verhindert.


  • Im Falle einer Attacke stellt AED IT- und Sicherheitsteams umfangreiche Informationen über Art und Ausmaß der Bedrohung zur Verfügung. So sind diese in der Lage, die richtigen Abwehrmaßnahmen schneller einzuleiten.


  • AED ist in der Lage, DDoS-Attacken mit einer Größe von bis zu 40 Gbit/s zu erkennen und zu stoppen. Größere Angriffe werden automatisch in die Arbor Cloud oder ein cloudbasiertes Mitigationscenter umgeleitet und dort unschädlich gemacht.


  • Die Lösung verfügt über eine hohe Anzahl an Standard-Schnittstellen und kann somit in bereits bestehende Systeme und Prozesse der IT-Security integriert werden. 


Durch dieses Training führt Sie:
Tom Bienkowski , Director Product Marketing.


NETSCOUT Threat Vault & AED 6.1 Update PARTNER Sales Training (EMEA)

Event number: 923 636 454
Event password: partner

-------------------------------------------------------
Audio conference information
-------------------------------------------------------

Germany TOLL FREE
: 0800-189-9351
Germany TOLL: +49-69-2551-14406


Toll-free dialing restrictions: 
https://www.webex.com/pdf/tollfree_restrictions.pdf
Access code: 923 636 454