News

entrada wird zu Westcon Security

Integration abgeschlossen
entrada wird zu Westcon Security

Paderborn, 1. November 2011 - Im August 2011 wurde die entrada Kommunikations GmbH von der Westcon Group übernommen. Zum 1. November wird der Paderborner Value-Added-Distributor jetzt mit dem Geschäftsbereich Westcon Security zusammengeführt. „Die Westcon Group verfügt weltweit über herausragende technische, logistische und finanzielle Kapazitäten, entrada über eine exzellente Marktstellung im deutschsprachigen Raum“, so Robert Jung, vormals Geschäftsführer von entrada und jetzt General Manager von Westcon Security in Deutschland. „Westcon Security bündelt diese Stärken – und ist damit hervorragend positioniert, um ihre deutschen Kunden beim Aufbau und Ausbau ihrer IT-Security-Aktivitäten zu begleiten.“
Andreas Krause, verantwortlich für den Vertrieb von Westcon Security in Deutschland, beurteilt die Zusammenführung der beiden Unternehmen ebenfalls rundum positiv: „Dass wir künftig unter dem Dach der Westcon Group agieren werden, ist für unsere gemeinsamen Kunden in jeder Hinsicht eine gute Nachricht. Wir haben unsere gemeinsame Vertriebsorganisation neu ausgerichtet, und sind damit jetzt sehr gut positioniert, um jeden Kunden optimal zu betreuen.“


Marktführendes Produkt-Portfolio
Im Zuge des Mergers von entrada und Westcon Security wurden auch die IT-Security-Portfolios der beiden Unternehmen zusammengeführt. „Wir verfügen jetzt über eines der attraktivsten und umfänglichsten Security-Portfolios in der deutschen Distributionslandschaft“, ist sich Evelyn Vogt, verantwortlich für das Business Development bei Westcon Security in Deutschland, sicher. „Unsere Kunden erhalten bei uns ab sofort Zugriff auf alle namhaften Security-Hersteller und können bei allen Fragen zu den Produkten auf unser europaweites Kompetenzteam zugreifen.“
Um Kunden optimal beim Einstieg in neue Wachstumsmärkte unterstützen zu können, sind bei Westcon Security neben den etablierten Marktführern auch zahlreiche junge Hersteller mit innovativen Security-Technologien gelistet. Martin Winter, der ab sofort den Bereich Emerging Technologies leitet, erklärt: „Unsere Kunden finden bei uns einen ausgewogenen Mix aus den bewährten Lösungen der großen Anbieter – und vielen innovativen Technologien junger Herstellerpartner. Ob Cloud-Security, Compliance Management oder Schutz für virtuelle Umgebungen: Wir haben schon jetzt alle Produkte für die Absicherung der IT-Architekturen von morgen und vermitteln Integratoren auch das Knowhow für die erfolgreiche Einführung.“

Internationalisierung des Service-Portfolios
Flankierend zum Produktangebot haben entrada und Westcon Security außerdem ein breites Angebot attraktiver Mehrwertdienste aufgesetzt, die Systemhäuser und Integratoren bei der Vermarktung der Produkte und beim Aufbau neuer Business-Modelle unterstützen. Das Service-Portfolio reicht von maßgeschneiderten Finanzierungslösungen bis hin zu Presales-Consulting, Entwicklungsunterstützung und technischem Support. „Reseller können bei uns heute auf das gebündelte Knowhow und die vereinte Marktmacht von Westcon und entrada zugreifen“, erläutert der frühere entrada-Geschäftsführer Ingolf Hahn, heute Leiter des Bereichs Professional Services bei Westcon Security in Deutschland sowie General Manager von Westcon Security in der Schweiz. „Gerade im Dienstleistungsbereich werden wir unsere Kunden daher in Zukunft noch besser unterstützen können: Wir sind jetzt auch international sehr gut aufgestellt – etwa wenn es darum geht, von den Westcon Logistikzentren aus globale Supply Chains aufzubauen oder weltweiten Support zu leisten. Und wir haben mit der Westcon Group künftig einen finanzstarken, weltweit vernetzten Konzern im Rücken, was uns etwa die Umsetzung von Finanzierungsmodellen für Großprojekte natürlich nachhaltig erleichtert.“

Wichtige operative Änderungen
Ab dem 1. November 2011 ist Westcon Security in Deutschland unter folgenden neuen Adressen und Kontaktdaten erreichbar:

Hauptsitz
Westcon Security Deutschland
Westcon Group European Operations Ltd. – Deutschland
Heidturmweg 64–66
33100 Paderborn
Fon 0049 (0) 5251 1456 0
Fax 0049 (0) 5251 1456 100
http://de.security.westcon.com/
info@westconsecurity.de

Niederlassung Süd
Westcon Group European Operations Ltd. – Deutschland
Einsteinstraße 10
85716 Unterschleißheim
Fon 0049 (0) 89 / 371 56 42-30
Fax 0049 (0) 89 / 371 56 42-39
http://de.security.westcon.com/
info@westconsecurity.de

Ebenfalls geändert haben sich die E-Mail-Adressen der entrada-Ansprechpartner. Diese sind ab sofort unter dem Adressformat vorname.nachname@westconsecurity.de erreichbar.

 

Für alle weiteren Fragen zur Zusammenführung steht bei Westcon Security Frau Isabel Navarra unter 0 52 51 / 14 56-176 oder per
E-Mail an isabel.navarra@westconsecurity.de zur Verfügung.

 

Über die Westcon Group
Die Westcon Group Inc. ist ein Value Added Distributor von führenden Unified Communications-, Infrastruktur-, Data Center- und Security-Lösungen mit einem weltweiten Netzwerk von spezialisierten Wiederverkäufern. Die Westcon Teams erstellen einzigartige Programme, und bieten außergewöhnliche Services, welche es unseren globalen Partnern ermöglichen, ihre Umsätze zu steigern. Eine starke Beziehung zu jedem Bereich der Westcon Group Organisation, ermöglicht es Partnern, einen auf die Bedürfnisse maßgeschneiderten Support zu erhalten. Von weltweiten Logistik-Services und flexiblen, den Bedürfnissen angepassten Finanzierungslösungen bis hin zu Presales-Unterstützung, Entwicklungsunterstützung und technischer Unterstützung, arbeitet das Unternehmen mit Partnern sehr agil und schnell auf sich ändernde Marktgegebenheiten reagierend, um diese noch schneller erfolgreich zu machen. Das Portfolio an marktführenden Herstellern der Westcon Group umfasst unter anderem: Check Point, Palo Alto, Avaya, Juniper Networks, F5, Cisco, Polycom, and Blue Coat. Um mehr zu erfahren besuchen Sie bitte: www.westcongroup.com.

 

Pressekontakt:

Christian Jantoß
Westcon Security Deutschland
Tel. 0 52 51 / 14 56-286
Fax 0 52 51 / 14 56-100
E-Mail: christian.jantoss@westconsecurity.de



Contact

Isabel Navarra

Marketing

0049 (0) 5251 1456 176

isabel.navarra@westcon.com