News

"Meet & Discuss": Westcon lädt am 25. April 2013 zum After-Work-Treff in Köln

Neue Kommunikationsplattform führt Integratoren und Security-Hersteller aus der Region zusammen

Paderborn, 12.03.2013 – Westcon, ein Geschäftsbereich der Westcon Group, veranstaltet am 25. April 2013 das After-Work-Event „Meet & Discuss“ in Köln. Die Veranstaltung, die allen Kunden und Partnern von Westcon offen steht, soll als zwanglose Kommunikationsplattform IT-Security-Hersteller und Systemhäuser zusammenführen und auf diese Weise sowohl den fachlichen Austausch als auch die persönliche Zusammenarbeit im Alltagsgeschäft fördern.

„Als VAD machen wir immer wieder die Erfahrung, dass IT-Security-Projekte schneller und erfolgreicher verlaufen, wenn der Hersteller und der Integrator einander persönlich kennen und einen direkten Draht zueinander haben“, erklärt Robert Jung, Geschäftsführer von Westcon Security in Deutschland. „Daher bieten wir mit dem ‚Meet & Discuss‘-Event jetzt eine neue Plattform an, die die Hersteller und die Systemhäuser aus einer Region zum Kennenlernen und zum Gedankenaustausch zusammenführt.“

Das erste „Meet & Discuss“-Event findet am 25. April 2013 im Kölner Brauhaus Früh am Dom statt. Im Juni folgen zwei weitere Ausgaben in München und Frankfurt. Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 19.00 Uhr mit einer kurzen Begrüßung und der Vorstellung der anwesenden Herstellerpartner. Anschließend werden die Teilnehmer beim gemeinsamen Abendessen die Gelegenheit haben, einander kennenzulernen, neue Kontakte zu knüpfen und über konkrete Lösungsszenarien zu sprechen.

Die Teilnahme am Event ist für bestehende Kunden von Westcon kostenfrei. Die Anmeldung zum Event erfolgt online unter www.westconsecurity.de/events.

Contact

Christian Jantoß

Manager Marketing

0049 (0) 5251 1456 286

christian.jantoss@westcon.com