Verkaufstools und Dokumentationen

Ihr Start ins Cloud-Business

Cloud Security Services

Der Siegeszug der Cloud ist nicht aufzuhalten: Trotz NSA-Skandal und Datenschutzbedenken beziehen mehr und mehr Unternehmen inzwischen selektiv Services aus Private, Public und Hybrid Couds.

Als Systemintegrator stehen auch Sie damit vor einer der wichtigsten Weichenstellungen der kommenden Jahre: Wie soll Ihr Weg in die Cloud aussehen? Wollen Sie künftig als Cloud Service Provider die Security-Anwendungen Ihrer Ihrer Kunden betreiben - oder beschränken Sie sich vorerst auf die Rolle eines Cloud-Brokers, der die Cloud-Dienste von Drittanbietern vermarktet? Wir haben die beiden Rollen verglichen und verraten Ihnen alles wichtige zu den Vor- und Nachteilen.

 

Der Einstieg in einen neuen Markt ist jedes Mal ein spannendes Unterfangen – zumal im Cloud-Business, das sich in vieler Hinsicht vom klassischen Systemhaus-Geschäft unterscheidet. Neue Marktteilnehmer müssen in der Startphase einiges an Zeit und Manpower in den Aufbau des Business investieren – und zudem die Infrastrukturen für das Business aufbauen. Um sicherzustellen, dass der Start gelingt, unterstützt Trend Micro angehende Cloud Service Provider mit gleich zwei maßgeschneiderten Programmen.

Lesen Sie in unserer aktuellen Broschüre unter anderem was es mit xSP und HSP auf sich hat – und wie Sie davon profitieren.

 

Contact

Abteilung Marketing

+49 (0) 52 51 / 14 56-444

marketing@westconsecurity.de