Hersteller Informationen


Innovation for the Cloud Generation


 

Protect users and data across Any Device, Every Network and All Applications

Security war schon immer eine Herausforderung – und ist es heute mehr denn je.

Früher war alles einfacher: Mitarbeiter hatten einen PC, der über ein Netzwerk mit einem Data Center verbunden war, und griffen damit auf einige wenige Anwendungen zu. Sofern diese Infrastruktur sicher war, drohte den Benutzern und den Daten keine Gefahr. Mitarbeiter arbeiteten innerhalb eines Security-Perimeters.

Doch diese Welt hat sich nach allen Seiten hin geöffnet – und steht heute vor einer Vielzahl neuer Herausforderungen. Die Angriffsfläche der Unternehmen nimmt angesichts der steigenden Zahl von Geräten, Netzwerken und Anwendungen rasant zu.

Für die Business- und IT-Entscheider hat es höchste Priorität, ihren Unternehmen die Flexibilitäts- und Kostenvorteile innovativer Cloud-, Mobile- und IoT-Anwendungen zu erschließen.


Willkommen in der Generation Cloud

Geräte: Rasanter Anstieg neuer Endpoints

Unsere Welt ist mehr denn je von vernetzten Systemen geprägt. Wir arbeiten mit Desktops, Laptops, Tablets, Smartphones, Smartwatches und dem Internet of Things – und beschäftigen uns mit Connected Cars, Industrie 4.0 und Smart Homes. Menschen und Daten ausschließlich am Endpoint zu schützen, ist schlichtweg nicht mehr realistisch.

Netzwerke: Weiterentwicklung von Traffic und Vernetzung
Verschlüsselter Traffic macht inzwischen 50 bis 70 Prozent des Daten-Flows aus – ist für viele klassische Security-Systeme aber weitgehend unsichtbar [link to appropriate ETM page/asset] . Überdies weichen immer mehr Anwender auf WLANs und 4G aus, um das stationäre Unternehmensnetz zu umgehen – oder nutzen blitzschnelle 5G-Verbindungen, um enorme Datenmengen ins und aus dem Netzwerk zu bewegen.

Anwendungen: Verschmelzung von On-Premise und der Cloud
Unternehmen arbeiten heute mit einem dynamischen Mix aus Cloud-basierten und On-Premise gehosteten Anwendungen. Mitarbeiter greifen je nach Bedarf auf Google Drive, Office 365, Salesforce.com, Slack und andere SaaS-Anwendungen zu und nutzen Infrastrukturdienste wie Amazon Web Services and Azure. „Schatten-IT“ ist überall – und nimmt immer mehr zu. CIOs und CSOs sind auf innovative Security-Ansätze angewiesen, die den Anforderungen in der Cloud und On-Premise gleichermaßen Rechnung tragen.

Eine neue Security-Plattform für Generation Cloud

Dutzende punktueller Security-Lösungen zu einer ganzheitlichen Architektur für Ihre Geräte, Netzwerke und Anwendungen zusammenzufügen, ist kein gangbarer Weg mehr. Wer in der Cloud sicher und Compliance-konform agieren will, ist auf eineganzheitliche, netzwerkbasierte Plattform und eine flexible Security-Architektur angewiesen.

Die Blue Coat Security Platform ist eine passgenau auf die Anforderungen der Generation Cloud zugeschnittene Lösung.

Für alle Endgeräte – Schützt Anwender und Daten unabhängig vom Endgerät
Weil Endpoint Security keine echte Sicherheit mehr bietet, nutzt Blue Coat das Netzwerk selbst, um die Anwender und ihre Daten zu schützen. Unsere netzwerkbasierte Gateway-Technologie lässt sich wahlweise On-Premise oder in der Cloud bereitstellen – und ermöglicht Ihnen ein durchgängiges Policy Enforcement mit Deep Payload  Inspection an JEDEM Endgerät weltweit.

Für alle Netzwerke – Schützt Anwender und Daten unabhängig vom Netzwerk
Die marktführenden Cloud Services von Blue Coat werden weltweit an über 40 Points-of-Presence bereitgestellt – über jedes Netzwerk und  in jeder Region, via Internet, WLAN, 4G und 5G. Die Lösungen sind als On-Premise- oder als virtuelle Appliance verfügbar und überzeugen selbst in anspruchsvollen Data-Center-Umgebungen und innovativen SDN-Architekturen.

Ob mobiler User, Connected Car, Web-Site oder Data Center: Wir bieten Ihnen Transparenz, Policy Enforcement und Deep Paylod Inspection für den gesamten verschlüsselten und unverschlüsselten Traffic – und schützen so die Anwender und deren Daten.     

Für alle Anwendungen – Schützt Anwender und Daten unabhängig von deren Apps
Als Marktführer im Bereich Web Security bietet Blue Coat leistungsfähige Access Control, Advanced Threat Protection, Netzwerk-Forensik und Security Analytics für Unternehmen jeder Größe.

Mit der Übernahme und Integration von Perspecys und Elastica konnten wir unser Portfolio darüber hinaus um zwei der führenden Cloud Access Security Brokers (CASB) erweitern – und schützen Ihre Anwender und Daten auch beim Zugriff auf Anwendungen und Services in der Cloud.

Mit ihrem breiten Funktionsumfang macht es Ihnen die Blue Coat Security Platform leicht, volle Transparenz und Kontrolle über Ihre Daten zu erlangen – und vom Potenzial der Cloud zu profitieren, ohne Abstriche bei der Sicherheit in Kauf nehmen zu müssen. Sie schützt Ihre Assets On-Premise ebenso zuverlässig wie Ihre Next-Generation-Endpoints. Und Sie ermöglicht es Ihnen, die Möglichkeiten Ihrer Security-Infrastruktur voll auszuschöpfen.

Als leistungsstarke Enterprise-Security-Lösung schützt die Blue Coat Security Platform schon heute rund 15.000 Organisationen weltweit – darunter 70 Prozent der Fortune Global 500.

Werden auch Sie Teil der sicheren Generation Cloud. Sprechen Sie mit uns.

 

Contact

Nina Gieseke

Business Development Manager

0049 (0) 5251 14 56 254

nina.gieseke@westcon.com