Hersteller Informationen


Wartungsverträge


Wartungsvertrag
 

„Collaborative Enterprise Support“

ist der Check Point Wartungsvertrag, der einem oder mehreren UserCenter-Konten zugeordnet ist und alle Check Point Produkte abdeckt, die der Kunde erworben hat. Es handelt sich nicht mehr um einen Vertrag pro Produkt, sondern pro Kunde.

Mit dem „CES“-Standardvertrag (Co-Standard) erhält der Kunde zwölf Monate lang kleinere und größere Updates (die Updates sind auf der Support-Site von Check Point verfügbar). Der Basispreis beträgt 18% des Listenpreises eines Produkts - der Preis ist je nach Wert der installierten Check Point Produkte gestaffelt. Dieser Vertrag sollte mit jeder Check Point Lizenz angeboten werden.
 

Um diesen Backline Support Service von Check Point optimal nutzen zu können, haben wir als Westcon Security entsprechend unsere Services erweitert und bieten Ihnen als Ihr Check Point CCSP die Westcon Security Frontline Support Services passend zu Ihrem Check Point CES Vertrag gerne an.


Somit ergibt sich die optimale Kombination aus Check Point CES Vertrag und unseren Westcon Services als ihr "Sorglos Wartungspaket"

 

Weitere Information hierzu erhalten Sie unter folgendem Link:

 

* fuer RESELLER mit login:

http://de.security.westcon.com/content/support

* fuer Kunden ohne login:

http://de.security.westcon.com/content/overview

 

 

Sollten Sie Fragen dazu haben oder wir Ihnen gleich ein Angebot unterbreiten dürfen kontaktieren sie uns unter: checkpoint@westconsecurity.de

Contact

Daniela Oestmann

daniela.Oestmann@westcon.com