Hersteller Informationen


F5 ARX Series


Intelligente File-Virtualisierung vereinfacht das Datenmanagement und senkt die Kosten

Die meisten heutigen Storage-Umgebungen sind sehr komplex, unflexibel, ineffizient und müssen ständig erweitert werden. Besonders stark wachsen dabei das Volumen unstrukturierter Daten und die Zahl der zugehörigen Datenschutzvorgaben. Unternehmen sind deshalb auf Lösungen angewiesen, mit denen sich Daten und Dateien effizient verwalten und Storage-Kosten zuverlässig kontrollieren lassen.

 

Mit den F5 File-Virtualisierungslösungen können Sie das Daten-Management Ihres Unternehmens nachhaltig vereinfachen und die Storage-Kosten erheblich reduzieren. F5 ARX erweitert die Storage-Infrastruktur um eine intelligente File-Virtualisierung. Auf diese Weise lassen sich Ausfallzeiten durch die Storage-Administration wirkungsvoll unterbinden und viele administrative Tätigkeiten automatisieren.

Für Sie bedeutet das: niedrigere Kosten, mehr Flexibilität und effizientere Geschäftsprozesse.

 

 

Reduzieren Sie Ihre Storage-Kosten

F5 ARX hilft Ihnen, die Anschaffungs- und Betriebskosten für File-Storage erheblich zu senken. Automatische Tiering-Policies sorgen für eine einfache und nahtlose Integration kostengünstiger und effizienter Storage-Systeme in Ihre vorhandene Infrastruktur. Darüber hinaus automatisiert und vereinfacht ARX das Datenmanagement. Damit senkt ARX die Betriebskosten und ermöglicht Usern und Anwendungen einen ununterbrochenen Datenzugriff.

Verringern Sie die Backup-Zeit und -Kosten

Viele Firmen sichern immer wieder den gesamten Datei-Bestand, obwohl sich nur ein Bruchteil der Files tatsächlich ändert. Mit dem automatischen Tiering der ARX Lösungen vermeiden Sie die Sicherung unveränderter und unkritischer Dateien und reduzieren somit die die Backup- und Recovery-Zeiten, ohne die Absicherung der Daten zu vernachlässigen.

Optimieren Sie Storage-Nutzung

Die ARX-Lösungen ersetzen vorhandene Storage-Insellösungen durch intelligente, virtualisierte Systeme und verbessern so die Auslastung der Kapazitäten. ARX konsolidiert alle vorhandenen Ressourcen in einem einheitlichen Storage-Pool, um das Potenzial Ihrer Storage-Investitionen optimal auszuschöpfen, ungenutzte oder nicht optimal genutzte Kapazitäten neu zu erschließen und zusätzliche Storage-Anschaffungen zu vermeiden.  

 

Erhöhen Sie die Flexibilität und Auswahl Ihres Storages

Mit ARX erhalten Sie die nötige Flexibilität, um Ihre Storage-Infrastruktur optimal an Ihre Geschäftsanforderungen anzupassen: Mit ARX können Sie Ihre Daten mühelos verschieben, wann und wohin Sie möchten – selbst zwischen heterogenen Storages – ohne Ihre User bei der Arbeit zu behindern. Leistungsstarke Policies helfen Ihnen, eine Vielzahl von Data-Management-Aufgaben automatisiert und ohne Betriebsunterbrechung umzusetzen – ganz gleich, ob es sich um Dateisysteme oder einzelne Dateien handelt.

Vereinfachten Sie Ihr Data Management

Die ARX-Lösungen verringern die Komplexität Ihrer File-Storage-Umgebung, indem sie Hunderte oder Tausende von Client-to-Server-Zuweisungen zu einer überschaubaren Anzahl konsolidieren. Physikalische Mappings werden von virtuellen abgelöst. Das ermöglicht es Ihnen, viele Aspekte der Storage-Administration – etwa Tiering, Lastverteilung, Replikation und Migration – effizienter durchzuführen, ohne Clients neu zu konfigurieren oder Client-Zugriffe einzuschränken.

Data Manager-Software

Wünschen Sie sich einen besseren Überblick über Ihre File-Storage-Infrastruktur? Der F5 Data Manager unterstützt Dateisystem-Analysen, Daten-Profiling und umfangreiche Reporting-Funktionen, die Ihnen einen detaillierten Einblick in die vorhandene Dateistruktur-Umgebung erlauben. Unternehmen können anhand dieser Informationen bessere Management-Regelwerke erstellen und so eine effizientere und kostengünstigere Storage-Umgebung realisieren.

 

Contact

Rebecca Bachsleitner

Business Development Manager

0049 (0) 89 371564 252

rebecca.bachsleitner@westcon.com