Hersteller Informationen


F5 VIPRION Hardware


Bedarfsgerecht skalieren

 

Wenn Ihre IT-Infrastruktur wächst, steigen oft auch die Anforderungen an das Netzwerk – zum Beispiel, weil die Zahl der User zunimmt oder weil immer anspruchsvollere Anwendungen und Services bereitgestellt werden müssen. Wer diesen steigenden Anforderungen gerecht werden will, muss meist höhere Betriebskosten und komplexere Infrastrukturen in Kauf nehmen.

 

Die F5-Hardware-Plattform VIPRION arbeitet als leistungsstarkes, ganzheitliches System mit modularen Performance-Blades, die Sie jederzeit hinzufügen oder entnehmen können, ohne die Bereitstellung von Anwendungen und Services zu beeinträchtigen. Mit BIG-IP-Lösungen auf VIPRION-Hardware können Sie Ihre IT-Ressourcen ganz nach Bedarf skalieren und an sich verändernde Anforderungen Ihres Unternehmens anpassen. Schließlich braucht Ihre Infrastruktur mehr Leistung – nicht mehr Hardware-Komponenten!

 

Die VIPRION-Plattformen überzeugen mit herausragendem Layer 4-7-Durchsatz, schneller Verbindungsbearbeitung und ausgezeichneter SSL-Performance und eignen sich damit für das Management größter Datenmengen – hochverfügbar, hochperformant und hoch skaliert.

 

VIPRION 4480

Der VIPRION 4480 Application Delivery Controller richtet sich an große Service-Provider, Konzerne und Internet-Unternehmen. Der VIPRION 4480 ist für den Einsatz in anspruchsvollen Carrier-Umgebungen optimiert und soll demnächst NEBS-zertifiziert werden. Er unterstützt bis zu 40 Gigabit-Ethernet-Ports, und sein Gehäuse kann bei Bedarf um bis zu vier Blades erweitert werden – so können Sie Ihr Application Delivery Network jederzeit an wachsende Anforderungen anpassen.

 

VIPRION 2400

Der VIPRION 2400 Application Delivery Controller richtet sich an mittelständische und große Unternehmen, die die Performance ihrer Infrastruktur bedarfsgerecht und flexibel erweitern und dabei die Kosten kontrollieren wollen. Aufsetzend auf ein echtes Pay-as-you-Grow-Modell, bietet der VIPRION 2400 Durchsatz, SSL-Verarbeitung, Komprimierung und Rechenleistung on demand – ohne Betriebsunterbrechung und ohne administrativen Mehraufwand. Der VIPRION 2400 verfügt über eine 80 PLUS Gold-zertifizierte Stromversorgung mit minimalem Kühl- und Strombedarf.

Contact

Rebecca Bachsleitner

Business Development Manager

0049 (0) 89 371564 252

rebecca.bachsleitner@westcon.com