Hersteller Informationen


HP Enterprise Security Solutions


Fortschrittlichster Schutz gegen aktuellste Gefahren

HP Enterprise Security ist ein führender Anbieter von Sicherheits-und Compliance-Lösungen für moderne Unternehmen, die Risiken für ihre hybriden Umgebungen minimieren und sich gegen die sich ständig weiterentwickelnden Gefahren absichern möchten. Basierend auf den marktführenden Produkten von ArcSight, Fortify, und TippingPoint, ermöglicht die HP Security Intelligence and Risk Management (SIRM) Plattform die umfassende Korrelation, Applikationsschutz und Technologie zur Netzwerkabsicherung um aktuelle Applikationen und IT Infrastrukturen vor komplexen Cyber-Angriffen zu schützen.

 

 


 

 

HP ArcSight Security Intelligence

Die HP ArcSight Security Intelligence Plattform trägt durch einen vollständigen Überblick über die Aktivitäten in der gesamten IT-Infrastruktur zum Schutz Ihres Unternehmens bei.

 

Sie liefert einen Überblick über externe Bedrohungen wie Malware und Hacker, interne Bedrohungen wie Datendiebstahl und Betrug, über Risiken aufgrund von Applikationsschwachstellen oder Konfigurationsveränderungen und hilft dabei Compliance Richtlinien zu überwachen.

 

HP ArcSight ist die marktführende Lösung Security Information und Event Management (SIEM) zur Erfassung, Analyse und Bewertung von Sicherheits- und Risikoinformationen. ETRM ermöglicht eine schnelle Erkennung und Priorisierung von sowie Reaktion auf Richtlinienverstöße, Cyber-Angriffe und interne Bedrohungen. Nur ArcSight korreliert Logdaten, User-Aktivitäten und Datenströme um das wer, was und wo der Informationsabsicherung zu verstehen.

 

 

- Universal Log Management: HP ArcSight Logger

 

- PCI Log Management: HP ArcSight PCI Logger

 

- Security Expert in a box: HP ArcSight Express

 

- Security Information Event Management (SIEM) solution: HP ArcSight ESM

 

- Comprehensive Event Collection: HP ArcSight Connectors

 

 


 

 

HP TippingPoint Netzwerk Sicherheit

Die Bedrohungslandschaft entwickelt sich rasant. Mit dem verstärkten Einsatz von mobilen Endgeräten, neuen Compliance-Anforderungen, einem steigenden Wachstum im Bereich Cloud Computing und der allgegenwärtigen Nutzung von Privatanwendungen, fällt es IT-Security Engineers heute immer schwerer, mögliche Risiken zu managen und eine größere Angriffsfläche zu verteidigen.

 

Auf der anderen Seite werden Angriffe und Angreifer immer raffinierter. Intelligente gezielte Angriffe durch organisierte Kriminalität oder staatliche Institutionen verringern die Effizienz traditioneller Sicherheitskontrollen und machen Ihr Netzwerk möglicherweise anfälliger für Angriffe.

 

Das HP Tipping Point Network Defense System (NDS) bietet einen Rahmen für die Planung, Entwicklung, Implementierung und Verwaltung einer effektiven Sicherheitslösung. NDS verfügt über drei wichtige Komponenten: anpassungsfähiges In-line Security Enforcement, Security Intelligence Services und fortschrittliches, proaktives Security Management.

 

- Intrusion Prevention System: HP TippingPoint Next Generation Intrusion Prevention System (NGIPS)

 

- S-Series Intrusion Prevention System: HP TippingPoint S-Series Intrusion Prevention System

 

- IPS Modules: HP TippingPoint IPS Modules

 

- Security Management System: HP TippingPoint Security Management System

 

- Core Controller: HP TippingPoint Core Controller

 

- SSL Appliance: HP TippingPoint SSL Appliance

 

 


 

HP Fortify Software Security Center

Absicherung geschäftskritischer Software auf Desktop, mobile Geräten und in der Cloud.

 

Eindämmen, Entfernen und Verhindern von Schwachstellen in Software

 

HP Fortify Software Security Center ist eine Bündelung nahtlos integrierter Lösungen zur Aufdeckung und Verhinderung von Sicherheitsschwachstellen in Anwendungen.

 

Diese Lösung stellt sicher, dass alle Geschäftsanwendungen (ganz gleich ob auf PC's, in der Cloud oder Mobil) vertrauenswürdig sind und allen intern wie externen Compliance Anforderungen entsprechen.

HP Fortify Software Security Center kann mit allen Anwendungen verwendet werden, egal ob diese selbst entwickelt oder von Drittanbietern gekauft worden sind und unabhängig davon ob diese aktuell im Betrieb sind oder nicht.

 

HP Foritfy Software Security entdeckt und eliminiert Risiken pro aktiv in bestehenden und neuen Anwendungen, indem....

  • Mit Security Testing Schwachstellen während der Nutzung eine Anwendung statisch, dynamisch oder integriert Anwendungstests durchgeführt werden
  • Mit Secure Development das Management, Überwachen und Überprüfen von Risiken in Unternehmensanwendungen automatisiert wird

 

HP Fortify Software Security Center ist in folgenden Varianten erhältlich:

 

• On-Premise

• On-Demand

• Managed Service

 

Contact

Juergen Kerstan

Business Development Manager

0049 (0) 89 371564 258

juergen.kerstan@westcon.com